Datenschutzerklärung

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Johannes Seyffarth GmbH & Co. KG
Hans-Böckler-Straße 23
40764 Langenfeld - Deutschland
Tel.: +49 (0)2173 995812
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.seyffarth.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen des Browsers, die IP-Adresse, die besuchte Website, die Menge der gesendeten Daten, Datum und Uhrzeit des Abrufs. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Nach 12 Monaten erfolgt eine Löschung dieser Daten.

Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, welche auf ihrem Endgerät kurzzeitig gespeichert wird. Mit Hilfe der Cookies können wir die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit unserer Webseite erhöhen.

Die enthaltenen Daten lassen keinen Rückschluss auf Ihre persönlichen Daten zu. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass er Sie über die Übertragung von Cookies informiert oder Cookies abgelehnt werden.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkte finden Sie hier.

Speicherung und Sicherung von personenbezogenen Daten

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder Anfrage, bei Kontaktaufnahme mit uns (z.B. Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder persönlich) freiwillig mitteilen. Es handelt sich hierbei um Ihren Namen, die Anschrift, Ihre Erreichbarkeit (z.B. Telefon, E-Mail) und falls notwendig. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die Auftrags-u. Zahlungsabwicklung. Wir sichern unsere Webseite durch das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) und ergreifen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust und Zugriff auf Ihre Daten durch unbefugte Personen.

Datenweitergabe  von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten geben wir nur dann an Dritte (z.B. Zahlungsdienstleister, Versandunternehmen, Lieferant) weiter, sofern es zur Erfüllung des Auftrages, der Anfrage oder der Zahlungsabwicklung, notwendig ist. Eine Datenweitergabe an Personen oder Unternehmen, die nicht an der Abwicklung des Auftrags oder der Zahlung beteiligt sind, erfolgt nicht.

Auskunft, Berichtigung und Löschung von personenbezogenen Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Ebenso werden wir Ihre gespeicherten Daten auf Verlangen berichtigen oder löschen, insofern keine gesetzlichen, vertraglichen oder handels-und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.